,  ,  

Falscher Profit

Der Falsche Profit ist eine Untergrundkneipe, in denen sich meist Arbeiter treffen, die in Neuhafen ihren CEO’s dienen. Ein gewisser Anteil von Kriminellen und Freelancer sind auch fester Bestandteil und Teil des Etablissements. Die Kneipe erinnert an altdeutsche Kneipe mit ihrer rustikalen Holzvertäfelung. Im Hinteren Bereich gibt es auch Livemusik, die durch Klinken und entsprechenden Implantaten von Van Helms gehört werden kann. Falls diese nicht vorhanden sind, kann sich bei der Bardame Christie auch Kopfhörer gegeben werden.

Ereignisse

  • Mats trifft auf seinen Schmugglerfreund Enzio. Er bietet sich als Pilot für die Kolibri an. Da aber Dell ihm nicht vertraut, entscheiden sie sich gegen ihn. (Episode 1)
  • Kiara trifft auf Malik, einen laguzianischen Drachenblütigen und Schamane des Drachens. Er überbringt ihr die Nachricht, Iroha sei auf Laguz im Haupttempel versteckt. (Episode 1)
  • Die Gruppe lernt Reed Rohrbau kennen und stellen ihn ein als Pilot für die Kolibri. Dieser verrät sie jedoch im Auftrag der Blacklist (Episode 1)

Charaktere

  • Jeranischer Mensch Christie (Nachname der Gruppe nicht bekannt): schulterlange schwarz-weißes Haare, wehen durch Vanhelms-Implantat, leicht grünliche Haut; ist die Barfrau im Falschen Profit

 

Erschien in Episode 1 – Die Pilotensuche, Episode 6 – Profis in Ausbildung,

Ähnliche Einträge