It’s not rocket science! – DARK SPACE #03

Tief in den Weiten des Weltalls verliert Chazz immer mehr Sauerstoff. Gleichzeitig werden immer mehr Geheimnisse aufgedeckt. Was passierte wirklich auf der Ikarus? Warum werden Informationen vorenthalten? Was will der Konzern erreichen? Findet es in dieser Folge heraus.

Besternigung – DARK SPACE #02

Ein wildgewordener Captian tötete den Marine auf der Morningtide. Unsere Crew wurde vorzeitig aus dem Hyperschlaf geweckt. Glücklicherweise wurde er überwältigt und sediert. Doch das Schiff muss repariert werden, um an der Ikarus anzudocken. Dafür muss die Crew in die dunkle Leere des Weltalls. Ob das gut geht?

CW: Drogen, Spielsucht

Keep on Rolling ist eine Produktion von Sascha Wöpke und wird in Kooperation mit Alex Berlin produziert. In Dark Space spielen wir das Pen&Paper Regelwerk ALIEN von Free League übersetzt und verlegt von @UlissesSpieleTV mit einer Story von Dirk Jacobs. Dies ist Episode 2: Besternigung. Die Geschichte spielt nach den Ereignissen von Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt.

Chazz-Hands – DARK SPACE #01

Ein Funkspruch der Ikarus erreicht den Konzern, danach wochenlange Funkstille. Ein Team wird geschickt, um die Geschehnisse zu untersuchen und zu dokumentieren. Doch bevor sie überhaupt an ihren Zielort kommen, werden sie aus dem Hyperschlaf geweckt. Der Schrecken beginnt…

CW: Drogen, Glückspiel

Keep on Rolling ist eine Produktion von Sascha Wöpke und wird in Kooperation mit @ALEXBerlinde produziert. In Dark Space spielen wir das Pen&Paper Regelwerk ALIEN von Free League übersetzt und verlegt von @UlissesSpieleTV mit einer Story von Dirk Jacobs. Dies ist ein Episode 1: Chazz-Hands. Die Geschichte spielt nach den Ereignissen von Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt.

Staub zu Staub – Pahltera #84

In der Folge 84: Staub zu Staub befreite die Gruppe namens Ragnars Rache Abbys Heimatdorf im einsamen Tal. Alle sind aus dem Traum erwacht, nun nicht alle. Während die Vorbereitungen für die Bestattungen laufen kommt es zu einem Gespräch zwischen Abby und ihrer Göttin. Wird die große Mutter Kaleira der Gruppe gegen die Dämoneninvasion helfen?

Asche zu Asche – Pahltera #83

In Episode 83: Asche zu Asche endet der Kampf mit Albia. Die Gruppe namens Ragnars Rache ist am Ende ihrer Kräfte und kurz vor dem Tod einiger Mitglieder. Die Erzfee Albia hat durch Angstträume und Foltervisionen die Gruppe geschwächt. Werden es alle lebendig aus dem Traum schaffen?

Schwindende Kräfte – Pahltera #82

In Episode 82 – Schwindene Kräfte wütet der Kampf auf mehrere Ebenen weiter: Erens Kampf mit seinen Ängsten und die anderen gegen die Erzfee Albia, die das Dorf des Einsamen Tals in einen wochenlangen Schlaf tormentierte. Werden sie die Erzfee bezwingen können ohne selbst Verluste einzubüßen?

Vermöbelt – Pahltera #81

Der Kampf in der Traumwelt ist entbrannt – sprichwörtlich…
In Folge 81 stellen sich die Helden von Ragnar’s Rache der Erzfee Albia. Noch haben nicht alle ihre Ängste besiegt und so ihre Fähigkeiten zurück erhalten können, doch es blieb ihnen keine Wahl. Obendrein ist Eren, nach seiner wahnwitzigen Aktion am Hof von Abbys Familie, verschwunden. Wie wird dieser Kampf zwischen Schein und Sein ausgehen?

Roll for Rabbit Ears! – Oneshot

Zu Ostern hat sich Johanna mal wieder in den Spielleitungs-Sitz geschwungen und ein weiteres Abenteuer in ihrer feiertags-inspirierten Welt erzählt. Darin begleiten wir vier Hasen die auf ihre ganz eigene Art versuchen Ostern zu einem unvergesslichen Fest zu machen.

Brennende Hände – Pahltera #80

In Episode 80: Brennende Hände geht es in die Vollen. Albia, der Schrecken von Montrichard, hat das einsame Tal in ewigen Schlafzustand gebracht, um sich an ihren Träumen zu laben. Die Gruppe Ragnar’s Rache begann damit ihre Kräfte wieder zu erlangen, indem sie sich ihre Ängsten stellten. Einige waren schon erfolgreich, bei anderen fehlt noch der letzte Schritt. Doch Albia hat zu lange zugesehen und beginnt jetzt selbst ihre Gegenoffensive.

CW: Verbrennungen, Gaslighting, Suizid

Tod und Tränen – Pahltera #79

In Episode 79 bekommt Ragnars Rache mehr und mehr Kontrolle zurück. Abby und Peony sind zum Turm des bösen Nick gegangen, um die Angst davor zu verlieren, während die anderen panisch versuchen dasselbige zu tun. Diese Folge beinhaltet verstörende Elemente. Zuschauende, die von den oben stehenden Themen verstört werden, sollten diese Folge überspringen. Wir freuen uns euch in späteren Folgen wieder zu begrüßen.
CW: Fäkalien, Suizid

Nach oben scrollen